Bildunterschrift: Christian vermittelt die Feinheiten des Kraftaufbaus beim Tsuki – Screen-Shot aus dem Online-Karate-Training.
 

Draußen ist es inzwischen zu frisch für unser Training im Englischen Garten. Deshalb trifft sich der Shi-Ko-Kai e.V. an Montagen und Donnerstagen zum gemeinsamen Karate online.

 
Wer hätte gedacht, dass die räumlichen Begrenzungen unserer Wohnzimmern oder sonstiger Orte des Online-Trainings so gewinnbringend eingesetzt werden könnten? Inzwischen sind wir sehr geübt in der Anpassung unserer Schrittlängen an den verfügbaren Raum. Erforderliche Gleitschritte (Suri Ashi oder Yori Ashi Tsuig Ashi usw.) in die Kata einzubauen um die optimale und mögliche Distanz (Sun Dome) zu finden, ist uns zur zweiten Natur geworden. Natürlich wünschen wir uns, diese Fortschritte auch wieder mit Partner im Kumite testen zu können. Aber bis dahin freuen wir uns, trotz der Einschränkungen weiter gemeinsam schwitzen und lernen zu können.